Buergerinitiative-Niedersteinbach Deutsche Reichsverfassung

Deutsche Reichszeitung

Deutsche Zeitung
Alles fuer Ihre Gesundheit RuSta-Gesetz 1913
Internet-Glossar Personenstandgesetz
Impressum von MSB Amtliches Mitteilungsblatt
Handel im Internet Handel im Internet

Mut zur Verantwortung

Mut zur Verantwortung
Nachrichten aus Deutschland Nachrichten
Suchmaschinen Suchen im Internet
Uebersetzerprogramm Promt.Übersetzer
Wekeinkauf Webeinkauf
Web-Hosting Bundespräsidium
Web-Hosting Uni SPIK Deutschland
Web-Hosting Standesamt Deutschland

 

Mediator, Standesamt und Volks-Büro
für Deutschland im Deutschen Reich


Sollten sich irgendwelche Personen im Staatsgebiet des Deutschen Reiches als Mediator, oder Beamte bezeichnen, dann lassen Sie sich eine staatlich anerkannte Ernennungsurkunde oder ein staatlich ausgestelltes Zertifikat des Deutschen Reiches vorlegen. Die BRD und deren Vasallen, die Patriotengruppierungen, die Nazis und die WR waren zu keiner Sekunde ein Staat, nach der geltenden Reichsrechtsordnung, zurück bis zum 28.10.1918.

Wenn sie wieder in einer Gemeinde leben wollen, in der ehrliche Vorsteher und Bürgermeister handeln in der sie auch Rechte und Eigentum haben, dann verlassen sie die BRD-Gemeindefirmen und erschaffen eine staatlich anerkannte Gemeinde. Die dafür notwendige Gemeindeordnung finden sie unter folgenden Adressen:
http://gemeindeverfassung.reichs-anzeiger.de
http://gemeindeverfassung.reichsamt.info
http://gemeindeverfassung.deutsches-reichsamt.de
http://gemeindeverfassung.reichspraesidium.de

Sie müssen hierzu allerdings auch wieder geschäftsfähig sein, dazu gilt es die Reichs- und Staatsangehörigkeit bei uns zu erwerben:
http://deutsche-reichsdruckerei.de
http://reichsdruckerei.info

Zusätzlich sind die Gesetzesänderungen zum Stand 28. Oktober 1918 zu berücksichtigen, hier................. bei Justitia Deutschland und im Deutschen Reichsanzeiger hier..............

Der Präsidialsenat, der Volks-Bundesrath, der Volks-Reichstag und die hohen Amtsträger distanzieren sich von allen BRD Vasallen und deren Uboote unter dem Deckmantel der Reichsbürger.

Partner für den Bundesstaat Preußen
Provinz Stadt Berlin
Provinz Brandenburg
Provinz Pommern
Provinz Westpreußen
Provinz Ostpreußen
Provinz Posen
Provinz Oberschlesien
Provinz Sachsen
Provinz Hannover
Provinz Rheinland

Provinz Westfalen
Provinz Schleswig-Holstein

Partner für den Bundesstaat Bayern

Partner für den Bundesstaat Württemberg

Partner für den Bundesstaat Sachsen

http://sachsen.msb-pro.de


Partner für den Bundesstaat Baden

Partner für den Bundestaat Elsaß-Lothringen

Partner für den Bundesstaat Hessen

Partner für den Bundesstaat Lübeck

Partner für den Bundesstaat Hamburg

Partner für den Bundesstaat Bremen

Partner für den Bundesstaat Oldenburg
http://www.herzogtum-oldenburg.de

Partner für den Bundesstaat Braunschweig

Partner für den Bundesstaat Schaumburg-Lippe

Partner für den Bundesstaat Mecklenburg-Schwerin

Partner für den Bundesstaat Mecklenburg-Strelitz

Partner für den Bundesstaat Anhalt

Partner für den Bundesstaat Sachsen-Weimar

Partner für den Bundesstaat Sachsen-Meiningen

Partner für den Bundesstaat Sachsen-Altenburg

Partner für den Bundesstaat Sachsen-Coburg-Gotha

Partner für den Bundesstaat Schwarzburg-Sondershausen

Partnert für den Bundesstaat Schwarzburg-Rudolstadt

Partner für den Bundesstaat Reuß Ältere Linie -  Greiz

Partner für den Bundesstaat Reuß Jüngere Linie - Gera
 

Promt-Übersetzer Sprachwörterbuch
Heute haben wir
Kalender (c) by schulferien.org

Mediation (lateinisch „Vermittlung“) ist ein strukturiertes freiwilliges Verfahren zur konstruktiven Beilegung eines Konfliktes. Die Konfliktparteien – teilweise auch Medianten oder Medianden genannt – wollen durch Unterstützung einer dritten „allparteilichen“ Person (des Mediators) zu einer gemeinsamen Vereinbarung gelangen, die ihren Bedürfnissen und Interessen entspricht. Der Mediator, Schlichter und Berater trifft dabei keine eigenen Entscheidungen bezüglich des Konflikts, sondern ist lediglich für das Verfahren verantwortlich. 

Datenbank
staatlicher Gesetze

Wahrheit Deutschland

    Alle Rechte liegen beim Bundes- und Reichspräsidium